Gehasst, gefürchtet, vergöttert, die Schlangen Südtirols
Eine Zusammenarbeit mit dem Verein Herpeton

Meran, urania-Haus, Ortweinstr. 6
Kurs Nummer: 2210A10051, Meran
Zeit: 19:00 - 21:00 Start: Mi 05.10.2022
Kursdauer: 1 / 2 Unterrichtseinheiten
Start: Mi 05.10.2022
KursleiterIn: Ivan Plasinger
EUR 20,-
Buchen

Hinweis zu den Gebühren: (16 € für Mitglieder des Dachverbandes für Natur- und Umweltschutz)

Details zum Angebot

Alles was kreucht und fleucht, fasziniert Ivan Plasinger. Seit seiner Kindheit erforscht der Leiferer heimische Amphibien und Reptilien, hat u.a. den Verein Herpeton mitbegründet. Die Ziele sind zwei: die Artenvielfalt erfassen und Ängste abbauen. Lassen Sie sich in diesem zweistündigen Vortrag über die Schlangen in Südtirol informieren und faszinieren.
Herpeton: Der Verein Herpeton hat sich zum Ziel gesetzt, Aktivitäten, die der Erforschung und dem Schutz einheimischer Amphibien und Reptilien dienen, fachlich zu unterstützen und wo immer möglich zu koordinieren.

Zusätzliche Hinweise:

In Zusammenarbeit mit: Dachverband für Natur und Umweltschutz
info@umwelt.bz.it; www.umwelt.bz.it

Verein Herpeton: www.herpeton.it

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Mi 05.10.2022
19:00 - 21:00
120
Meran, urania-Haus, Ortweinstr. 6
Buchen

Zum Kursort

Meran, urania-Haus, Ortweinstr. 6
Meran
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.