Das "Abenteuer Philosophie" gemeinsam wagen.

Philosophisches Cafè

Mitdenken und Mitreden

Seit 10 Jahren treffen sich philosophisch interessierte Menschen einmal im Monat, um - ausgehend von einem Impuls - ethischen Fragestellungen auf den Grund zu gehen.

Philosophieren bedeutet, die alltägliche Lebenswirklichkeit auch einmal aus einer anderen Perspektive zu betrachten, das eigene Welt- und Menschenbild zu modifizieren und zu konkretisieren, zusammen mit anderen immer wieder zu hinterfragen -  auch wenn dabei keine konkreten Lösungen zu haben sind, sondern nur neue Fragen.
Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse vorausgesetzt, alle, die mitdenken und mitreden möchten, sind herzlich eingeladen.

Projektleitung und Moderation: Dr. Georg Siller, Oberschullehrer für Philosophie.

Das Philosophische Cafè findet in Zusammenarbeit mit der Akademie Meran statt und wird vom Landesamt für Weiterbildung finanziell unterstützt. Der Eintritt ist frei!

Aufgrund der Corona-Pandemie können die weiteren Frühjahrstermine des Philosophischen Cafès leider nicht wie vorgesehen durchgeführt werden. 

Sie werden auf Herbst 2020 verschoben, die Termine werden demnächst bekannt gegeben!

 

Und hier das aktuelle Kursangebot des Philosophischen Cafès:
Derzeit starten keine Kurse und Workshops in diesem Bereich.
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.