Reden wir über den Tod
"Wer sterben gelernt hat, hört auf, ein Knecht zu sein" (Epikur)

Meran, urania-Haus, Ortweinstr. 6
Kurs Nummer: 2110A12031, Meran
Zeit: 19:00 - 21:00 Start: Fr 03.12.2021
Kursdauer: 1 / 2 Unterrichtseinheiten
Start: Fr 03.12.2021
EUR 0,-
Buchen

Details zum Angebot

Die Reihe "Reden wir über den Tod" richtet sich an Menschen, die gemeinsam über Krankheit, Sterben und besonders den Tod nachdenken möchten - jenseits der Konfessionen. Wie geht unsere Gesellschaft mit diesen Themen um? Hat sich unsere Wahrnehmung zum Ende des Lebens durch die Pandemie verändert? Wie möchte ich sterben? Warum haben wir das Ende des Lebens aus unseren Familien ausgelagert und in einen institutionalisierten Prozess verwandelt? Wie können wir das Sterben in den Alltag zurückholen? Wollen wir das? Welche Ängste und Hoffnungen verbinden wir mit dem Tod? Wie schaffen wir es, dem Tod gelassen entgegenzutreten?
Die TeilnehmerInnen entscheiden bei jedem Treffen selbst, über welche Themen sie sprechen und diskutieren möchten. Es darf über den Tod auch gelacht werden.

Zusätzliche Hinweise:

Anmeldung erforderlich.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Fr 03.12.2021
19:00 - 21:00
120
Meran, urania-Haus, Ortweinstr. 6
Buchen

Zum Kursort

Meran, urania-Haus, Ortweinstr. 6
Meran
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.