basic income grant - BiG MeranO

Die Idee eines Bedingungslosen Grundeinkommens rückt immer stärker in die öffentliche Debatte. Beim Bedingungslosen Grundeinkommen handelt es sich um einen tiefgreifenden sozialinnovatorischen Ansatz, der im Wesentlichen darin besteht, allen BürgerInnen durch den Staat bedingungslos ein existenzsicherndes Grundeinkommen zu gewähren. 
In der aktuellen öffentlichen Debatte kommt es immer wieder zu Unklarheiten, vor allem was die zentralen Begrifflichkeiten und die wesentlichen Eigenschaften der debattierten Leistungen betrifft. 
In Südtirol wird die BGE-Debatte auf Grund regional und lokal agierender Initiativen bereits seit Jahren geführt. Es besteht der Bedarf, die Debatte auf einem höheren fachlichen Niveau zu führen und die regional agierenden Kräfte zusammenzuführen und mit international agierenden Initiativen in Austausch zu bringen und zu vernetzen. 
Im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung und einer Fachtagung soll dies nun erstmals geschehen.

L'idea di un reddito di base incondizionato sta entrando con sempre maggior vigore nel dibattito pubblico. Si tratta di una prospettiva socio-innovativa a largo raggio, che essenzialmente consiste nel garantire a tutti i cittadini e cittadine un reddito di base incondizionato elargito dallo stato.
Nell'attuale dibattito non mancano ambiguità e incertezze, soprattutto per ciò che riguarda la terminologia e le caratteristiche essenziali delle prestazioni in oggetto.
Il dibattito BGE in Alto Adige, è stato introdotto e sviluppato grazie a numerose iniziative regionali e locali. Ora vi è la necessità di portarlo a un livello decisionale e tecnico più incisivo, di riunire le forze regionali e di creare una rete internazionale tra i diversi attori iniziatori.
Il convegno BIG Merano diventa quindi l’occasione per attivare tale processo.

Download Tagungsprogramm/programma del convegno

Momentan keine Kurse im Programm.
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.