"Was ist eine Zeitbank"?
Dienste herstellen, um nicht mit Geld, sondern mit Zeit zu zahlen. Neugierig?

Meran, urania-Haus, Ortweinstr. 6
Kurs Nummer: 2210A11191, Meran
Zeit: 19:30 - 20:30 Start: Sa 19.11.2022
Kursdauer: 1 / 1 Unterrichtseinheiten
Start: Sa 19.11.2022
KursleiterIn: Denis Mader
EUR 15,-
Buchen

Hinweis zu den Gebühren: (12 € für Mitglieder des Dachverbandes für Natur- und Umweltschutz)

Details zum Angebot

Dieser Vortrag zeigt die Besonderheit der Zeitbank auf. Von der Idee bis zur Vereinsform und Umsetzung. Es werden Kontakte zwischen Menschen hergestellt, die Dienste zur Lösung kleiner Probleme im Alltag brauchen und solchen, die sie anbieten. Die eingeschriebenen Mitglieder stellen in ihrer Freizeit kostenlos Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten anderen Mitgliedern zur Verfügung und können mit ihrem Zeitguthaben in Stunden im Tausch mit anderen das erhalten, was sie brauchen. Die gebotenen Dienste umfassen viele Bereiche, wie Sprachen, Computer, Handwerk, Haushalt, Gesundheit, Tiere, Begleitung und Betreuung. Hierbei ergibt sich nicht nur ein praktischer Wert, sondern schafft ein Netz sozialer Beziehungen, fördert gute Nachbarschaft und wertet Menschen mit ihren Fähigkeiten auf. Neugierig?

Zusätzliche Hinweise:

In Zusammenarbeit mit: Dachverband für Natur- und Umweltschutz, Bozen
www.umwelt.bz.it/info@umwelt.bz.it

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Sa 19.11.2022
19:30 - 20:30
60
Meran, urania-Haus, Ortweinstr. 6
Buchen

Zum Kursort

Meran, urania-Haus, Ortweinstr. 6
Meran
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.