Kultur am Nachmittag: Raffaels Werk mit besonderer Berücksichtigung seiner Madonnenbilder - Hybridkurs
Lichtbildervortrag

Kurs Nummer: 2110D11261, Meran
Zeit: 15:30 - 17:00 Start: Di 26.10.2021
Kursdauer: 1 / 1.5 Unterrichtseinheiten
Start: Di 26.10.2021
KursleiterIn: Dr.in Gertrud Dangl
EUR 5,-
Buchen

Hinweis zu den Gebühren: /20 € für das ganze Semester (5 Nachmittage)

Details zum Angebot

Raffaels Werk galt ganz dem Ideal der Schönheit. Für ihn besitzt die Kunst, vor allem anderen, ästhetischen Wert. Schönheit findet sich in der Natur nur unvollkommen und verstreut wieder. Nur die Kunst ist imstande, die Schönheit "ganz zu offenbaren und sie aufgrund einer intellektuellen Synthese von Erfahrungen, durch die Idee des Künstlers, zu verwirklichen".
Das damals neu formulierte Kunstideal, "das Schönheit und Wahrheit mit der Autorität der klassisch-antiken Tradition und wissenschaftlichen Grundlagen verband, wurde zur Norm und sollte über die gesamte Stilentwicklung der Neuzeit bis in die jüngeren Jahrzehnte unerschüttert bleiben".
In seiner ersten künstlerischen Schaffensperiode in Florenz von 1504 bis 1507 setzte Raffael sich mit allen zeitgenössischen Einflüssen auseinander. Vor allem mit Leonardo, Fra Bartolommeo und Michelangelo. Die Bemühungen um eine eigene Formensprache zeigen sich in den Madonnenbildern dieser Jahre. Ob Kreis-, Dreiecksform oder Pyramide, immer findet Raffael einen Weg, seine Marienfiguren durch elegante Schönheit, Vergeistigung und Lieblichkeit zu gestalten, sodass eine Komposition die andere zu übertreffen schien.
Die Veranstaltung findet im urania-Haus und online statt. Sie können entweder in Präsenz oder über Zoom teilnehmen.

Zusätzliche Hinweise:

Bitte teilen Sie bei der Anmeldung mit, ob Sie ins urania-Haus kommen oder den Link für die Teilnahme über die Plattform Zoom erhalten möchten.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Di 26.10.2021
15:30 - 17:00
90
Meran, urania-Haus, Ortweinstr. 6
Buchen

Zum Kursort

Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.