Sanfte Pflanzenwässer für die ganze Familie
Hydrolate selbst destillieren und weiterverarbeiten

Meran, urania-Haus, Ortweinstr. 6
Kurs Nummer: 2030B03071, Meran
Zeit: 09:00 - 18:00 Start: Sa 07.03.2020
Kursdauer: 1 / 8 Unterrichtseinheiten
Start: Sa 07.03.2020
KursleiterIn: Beate Hellmundt
Eur 115,-
Buchen

Hinweis zu den Gebühren: ( inkl 20 € Materialspesen)

Details zum Angebot

Sie interessieren sich für die ganzheitliche Wirkung der Pflanzenkräfte? In diesem Kurs entdecken Sie die Gewinnung und Verwendung von duftenden Pflanzenwässern für den Hausgebrauch. Hydrolate vereinen die in der Volksheilkunde bekannten Wirkungen eines Tees mit den modernen Erkenntnissen der Aromatherapie aufgrund der ätherischen Öle.
Lernen Sie, ein Pflanzenwasser mit einer Kupferdestille aus frischem Pflanzenmaterial selbst herzustellen. Erfahren Sie, wie Sie naturbelassene Hydrolate in der Wohnung, in der Küche und für die Körperpflege einsetzen können. Verarbeiten Sie Pflanzenwässer unter Einbeziehung ätherischer Öle weiter zu Raumspray, Badezusatz und Creme. Die dazugehörigen Kursunterlagen beinhalten Informationen zum Destillieren und Lagern von Hydrolaten, ihre Verwendung für Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden sowie Rezepte für die Weiterverarbeitung.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Sa 07.03.2020
09:00 - 18:00
540
Meran, urania-Haus, Ortweinstr. 6
Buchen

Zum Kursort

Meran, urania-Haus, Ortweinstr. 6
Meran
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.