Kafka in Meran - Ein Spaziergang durch Literatur und Geschichte

Meran
Kurs Nummer: 2010C05161,
Zeit: 10:00 - 12:30 Start: Sa 16.05.2020
Kursdauer: 1 / 2.5 Unterrichtseinheiten
Start: Sa 16.05.2020
Eur 15,-
Buchen

Hinweis zu den Gebühren: (inkl. Umtrunk)

Details zum Angebot

Im Frühjahr 1920 hielt sich der unter Tuberkulose leidende Prager Schriftsteller Franz Kafka zur Kur in Meran auf. Den Aufenthalt belegen u.a. die weltberühmten "Briefe an Milena". Ein Spaziergang geleitet Sie auf den Spuren des Schriftstellers vom Meraner Bahnhof, wo er im April 1920 ankam, über mehrere Stationen bis zur Ottoburg in Untermais und beleuchtet manche Orte mit Kafkas eigenen Beobachtungen. Gleichzeitig lernen Sie einige bislang unterbelichtete Kapitel der Stadt- und Landesgeschichte kennen. Am Ende der Führung erwartet Sie ein Umtrunk, der selbst Kafka gemundet hätte..

Zusätzliche Hinweise:

Treffpunkt: Eingangsbereich Bahnhof Meran
Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung erforderlich!

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Sa 16.05.2020
10:00 - 12:30
150
Meran
Buchen

Zum Kursort

Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.