Schule des Wandels: Hydrolate
Kooperationsprojekt "Hof des Wandels"

Kurs Nummer: 2010A09262, Meran
Zeit: 09:30 - 17:00 Start: Sa 26.09.2020
Kursdauer: 1 / 6.5 Unterrichtseinheiten
Start: Sa 26.09.2020
KursleiterIn: Hanspeter Kager, Markus Lobis
Eur 65,-
Buchen

Hinweis zu den Gebühren: (20% Ermäßigung für Mitglieder des Dachverbandes für Natur- und Umweltschutz)
+ 20 € Materialspesen (werden am Beginn des Workshops eingesammelt)

Details zum Angebot

Kräuter-Hydrolate entstehen bei der Wasserdampfdestillation von Kräutern und enthalten die wasserlöslichen Pflanzeninhaltsstoffe. Sie wirken ähnlich wie die ätherischen Öle. Am Hof des Wandels werden sowohl Hydrolate als auch ätherische Öle gewonnen. Hanspeter Kager erläutert in diesem Seminar, was bei Anbau, Ernte und Verarbeitung der Aroma- und Gewürzpflanzen wichtig ist und welche Kräfte in den daraus gewonnenen Hydrolaten stecken.
Hanspeter Kager ist Bio-Kräuterbauer am HOF DES WANDELS, Seifensieder, Ausbildung in Aromapflege, Aromaberater, Kräuterheilkunde

Zusätzliche Termin Information:

Samstag, 26.09.2020, 09.30-17.00 (mit 1 Std. Mittagspause)

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Sa 26.09.2020
09:30 - 17:00
390
Buchen

Zum Kursort

Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.