Lange Nacht der Kirchen: "Pardon, ich bin Christ"
Kirche für Skeptiker, Denker und Literaturfreunde
Ein "englischer Abend" in der ehemaligen anglikanischen Kirche Meran (heute: urania)

Meran, urania-Haus, Ortweinstr. 6
Kurs Nummer: 1910C05241, Meran
Zeit: 18:00 - 21:00 Start: Fr 24.05.2019
Kursdauer: 1 / 2 Unterrichtseinheiten
Start: Fr 24.05.2019
KursleiterIn: Daniel Schulte
Eur 0,-
Buchen

Hinweis zu den Gebühren: Eintritt frei!

Details zum Angebot

Kirche und Glaube verstehen sich nicht von selbst und werden von vielen Zeitgenossen in Frage gestellt. Wie berechtigt ist es heute noch, als Christ zu glauben? Wieviel Denken verträgt der Glaube? Als langjähriger Agnostiker hat sich der englische Literaturprofessor C.S. Lewis diesen Fragen ehrlich gestellt, bis er sich schließlich ("aus guten Gründen", wie er meinte) für den christlichen Glauben entschied. Er hatte darin den perfekten Mix aus Logik und Mythos entdeckt. Vielen ist der Freund und Zeitgenosse von J.R. Tolkien ("Herr der Ringe") heute als Autor der beliebten "Chroniken von Narnia" bekannt. Zu seinen Lebzeiten jedoch wurde C.S. Lewis hauptsächlich als "Apostel der Skeptiker" berühmt, dessen regelmäßigen Radio-Beiträge im BBC als Buch unter dem Titel "Pardon, ich bin Christ" veröffentlicht wurden und zum Beststeller avancierten.
Als Theologe mit überkonfessionellem Profil lädt Daniel Schulte zu einem anregenden "englischen Abend" ein mit Vortrag, Lesung (aus dem englischen Original), Austausch und - ganz nach dem Geschmack von C.S. Lewis - Verkostung von englischem Originalbier.

Zusätzliche Hinweise:

In Zusammenarbeit mit: VIVIT - Forum für Bildung und Begegnung

Zusätzliche Termin Information:
Freitag, 24.05.19, 18.00 - 19.00 oder 20.00 - 21.00

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Fr 24.05.2019
18:00 - 21:00
120
Meran, urania-Haus, Ortweinstr. 6
Buchen

Zum Kursort

Meran, urania-Haus, Ortweinstr. 6
Meran
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.