Das Tierleben in Meran - eine Nachtwanderung
Exkursion für Naturinteressierte, LehrerInnen, Multiplikatoren, Familien

Meran, urania-Haus, Ortweinstraße 6
Kurs Nummer: 1910B05241, Meran
Zeit: 20:30 - 23:00 Start: Fr 24.05.2019
Kursdauer: 1 / 2.5 Unterrichtseinheiten
Start: Fr 24.05.2019
KursleiterIn: Dott. Eberhard Steiner
Eur 20,-
Buchen

Hinweis zu den Gebühren: (10 € für Kinder/Jugendliche)

Details zum Angebot

Ein artenreiches Tierleben in einer Stadt? Die meisten von uns sind überrascht, wenn sie erstmals erleben, welche Vielzahl von Lebewesen auch in unseren Städten beheimatet ist. Tagsüber halten sich viele Tiere verborgen und werden abends wieder aktiv. Igel, Füchse, Kröten, Fledermäuse sowie Nachtfalter, Spinnen und viele weitere Kleintiere bewohnen auch unsere Städte. Immer wieder hört man von Rehen und Mardern, die teilweise bis in die Gärten kommen, vor allem in den Randbereichen, nahe an Wiese und Wald. Lassen Sie sich überraschen, welchen Tieren wir bei unserer abendlichen Wanderung begegnen werden - Natürlich gehört hier auch immer eine Portion Glück dazu.

Zusätzliche Hinweise:

Treffpunkt: Meran, urania-Haus, Ortweinstraße 6
Anmeldung erforderlich!

Mitzubringen: Taschenlampe

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Fr 24.05.2019
20:30 - 23:00
150
Meran, urania-Haus, Ortweinstraße 6
Buchen

Zum Kursort

Meran, urania-Haus, Ortweinstraße 6
Meran
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.