Auf der Suche nach Identität: Südtirol 1919 bis 2019
Filmvorführung und Podiumsdiskussion

Meran, urania-Haus, Ortweinstr. 6
Kurs Nummer: 1910A08301,
Zeit: 20:00 - 22:30 Start: Fr 30.08.2019
Kursdauer: 1 / 2.5 Unterrichtseinheiten
Start: Fr 30.08.2019
Eur 0,-
Buchen

Details zum Angebot

TV Dokumentation Österreich, Italien 2019 (Regie: Birgit Sabine Sommer, Buch & Aufnahmeleitung: Thomas Hanifle, Kamera: Joachim Unterhofer, Produktion: Langbein & Partner, Serviceproduktion: ammira)

Ist Südtirol mit seinem durch Kriege, Konflikte und Verträge im Verlaufe der vergangenen hundert Jahre zu einer Modellregion Europas geworden, in der Herkunft, Sprache und Kultur der Bewohner weniger eine Rolle spielen als ihr potentieller Beitrag zur Blüte der Region? Der Film ist angelegt als eine Spurensuche nach offenen Wunden, versteckten Konflikten, beredtem Schweigen und großem Engagement zwischen tradierten Gewissheiten und ungewissen Manövern in der Gegenwart und versucht damit aufzuzeigen, wie die jungen Bewohner Südtirols ihre Zukunft in ihrer Heimat gestalten wollen.
Anschließend an die Vorführung Podiumsdiskussion mit der Regisseurin, einigen Protagonisten des Films und Experten.

Zusätzliche Hinweise:

In Zusammenarbeit mit: Ammira Film

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Fr 30.08.2019
20:00 - 22:30
150
Meran, urania-Haus, Ortweinstr. 6
Buchen

Zum Kursort

Meran, urania-Haus, Ortweinstr. 6
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.