Intensiv-Lehrgang Online Marketing für das Gastgewerbe

Zielgruppe:

Angestellte, Selbstständige, Fach- und Führungskräfte, die im Gastgewerbe tätig sind und die beruflich mit dem Bereich Online Marketing beschäftigt sind.

Social Media Manager, die im Online Marketing Bereich Verantwortung tragen 

Montag, 09.03.2020 - Samstag, 14.03.2020, täglich 9.00-18.00


Modul 1: Online Marketing im Überblick (8 Stunden)
  • Herausforderung OnlineMarketing
  • Von der Akquisition bis zur Kundenbindung: die wichtigsten Kanäle
  • Strategische Ansätze im OnlineMarketing
  • Wettbewerberanalyse mit OnlineMarketing-Tools
  • Abrechnungsmodelle im OnlineMarketing: CPM, CPC, CPA, CPX
  • Digital Marketing Trends
  • Tools im Online Marketing
  • Online Marketing in der Zukunft: Personal Assistants, IoT & KI
Modul 2: Social Media und Newsletter Marketing (16 Stunden)
  • Online Marketing in Sozialen Netzwerken
  • Facebook Werbenetzwerk: Facebook Ads
  • Anwendung der Conversation Prism
  • Auswerten der Effizienz von Werbemaßnahmen auf Facebook
  • Newslettersoftware
  • Kriterien eines guten Newsletters
Modul 3: Suchmaschinenoptimierung (SEO) (8 Stunden)
  • Keywordrecherche
  • Webseitenoptimierung
  • OnPage Optimierung: Content, Informationsstrukturen, Quellcode
  • OnPage Rankingfaktoren
  • SEO OffPage Optimierung: Linkbuilding, Linkaufbau (Backlinks, Linkbaiting, über Social Media Foren ect.)
  • OffPage Rankingfaktoren
Modul 4: Suchmaschinenmarketing (SEA) (8 Stunden)
  • Google Ads
  • Abrechnungsmodelle
  • Kriterien einer guten Google Ads Anzeige
  • Durchführung einer Google Ads Kampagne
  • Google Ads Tracking Cookie
  • Strategische Optimierungsansätze
  • Google Ads und Google Analytics verknüpfen
Modul 5: Web-Analytics Tools (8 Stunden)
  • Google Analytics
  • Verfahren zur Datensammlung
  • Interpretation und Auswertung der Daten
  • Google Webmastertools und weitere Analysetools
Tatjana Finger

Kursleitung: Tatjana Finger

BA Bildungswissenschaft, Dozentin & Coach, Social Media Expertin

Didaktik und Lernmethoden

Der Lehrgang verbindet Theorie und praktische Umsetzung. Umfassende Lehr- und Lernmaterialien werden zur Verfügung gestellt.

Kurspreis und Förderung:

960 € (Ratenbezahlungen können vereinbart werden.)

Der Kursbeitrag kann im Ausmaß bis zu 70% vom Amt für Berufsbildung rückerstattet werden, nähere Infos dazu bei den Infotreffen oder im Sekretariat der urania meran.

Voraussetzung zum Besuch des Lehrgangs:

Teilnahme an einem der Infoabende oder Gespräch mit der Projektleitung


Termine kostenlose Infoabende:

werden in Kürze mitgeteilt

Momentan keine Kurse im Programm.
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.