Eva Gütlinger, Trainerin, Coach und Begleiterin von Frauen und Geldthemen rollt das Thema "Frauen und Geld" von innen auf. Sie sagt dazu: "Geld hat viel mit uns selbst zu tun. Mit inneren Einstellungen und äußeren Verhaltensweisen, mit Mustern und Prägungen. Gesellschaftlich ist es noch dazu auch oft negativ besetzt. Lassen Sie uns daher aus dem unangenehmen Wegschauen ein Hinschauen machen. Wir reden übers Geld – und zwar über das, was dahinter steht. Nämlich wir selbst. Sie und ich als Person und Persönlichkeit". Alle, die dazu bereit sind sind herzlich willkommen beim Vortrag im Fauenmuseum am Freitag, 30. März um 20.00 Uhr. Eintritt frei!