Sicher und stark

Ein Selbstbehauptungstraining für Mädchenim Grundschulalter

In einer entspannten Atmosphäre erlernen die Kinder durch Übungen, Gespräche und (Rollen-) Spiele selbstbewussteres Auftreten. Es gibt eine Vielzahl von präventiven Möglichkeiten, um persönliche Grenzüberschreitungen zu vermeiden sowie eine "Werkzeugkiste" voller konkreter Handlungsstrategien, die den Kindern zu mehr Sicherheit und innerer Stärke verhelfen. Gemeinsam mit Gleichaltrigen erfahren die Mädchen: - meine Stimme verhilft mir zu mehr Durchsetzungsvermögen - mit meinen Worten kann ich klar, eindeutig und abgrenzend sein - meine selbstbewusste Körpersprache bewirkt Respekt - meine Wahrnehmung schützt mich vor unangenehmen Situationen - meine Stärken kann ich bewusst einsetzen - Selbstbewusstsein kann ich lernen und trainieren - ich gewinne Selbstvertrauen und Sicherheit im Ausprobieren von verschiedenen Abgrenzungsstrategien - ich lerne unterschiedliche Tipps und Tricks für meine eigene Sicherheit kennen und probiere sie gemeinsam mit Gleichaltrigen in der Gruppe spielerisch aus

Leitung

Riegger De Benedetti Karin

Gebühr 40 €
Zeit

Donnerstag, 17. August und Freitag, 18. August, jeweils 9.00-12.00

Info

Mitzubringen: bequeme Kleidung, rutschfeste Schuhe oder Socken

Ort Meran, urania-Haus, Ortweinstr. 6