Buchvorstellung: Christian Alton

Christian Alton. RICORDI & ANEKDOTEN. ein recht bewegter tag. Meran/o

Christian Alton, 1939 - 2005, war Erwachsenenbildner, Schauspieler, Stadt- und Fremdenführer, Kunst­historiker und Saunameister. Treibende Kraft bei der Neugestaltung der urania meran und erster Leiter des Bildungshauses Schloss Goldrain, vor allem aber war er eine Persönlichkeit der Gemeinschaft, die durch ihr Wissen, ihre Begeisterung, ihr Talent und ihre Aufgeschlossenheit dem kulturellen Leben der Stadt Meran ein neues Selbstbild und eine neue Selbstverständlichkeit verliehen hat.

Die vorliegende Publikation will die Person Christian Alton würdigen und eine kleine Hommage an sein Lebenswerk sein. Sie soll seinen so zahlreichen und unterschiedlichen Weggefährtinnen und Freunden die Gelegenheit bieten, sich an ihn und an die zahlreichen Anekdoten, die sein Leben auszeichnen, zu erinnern. Es soll, wenigstens in Fragmenten, festgehalten werden, was für mehr als eine Generation Meraner zum Alltag gehörte: Die Erscheinung und das Wirken eines Meraner Unikums!
Selten fanden Tradition und Öffnung fürs Neue eine so überzeugende und kreative Symbiose in einer Person, wie das bei Christian Alton möglich war. Gerade deshalb ist er ein Sinnbild für die Stadt an der Passer, wenigstens für ihre besten Seiten. Und da kann manche schrille Eigenheit, wie bei Christian und wie in Meran, nur vorteilhaft sein!

 

Die Herausgeber: Sonja Steger, Autorin, Publizistin und Kulturarbeiterin, und Toni Colleselli, Autor, Publizist und Übersetzer, sind die Herausgeber der Reihe Meran/o, eines Gemeinschaftsprojekts von ost west club est ovest und Edizioni alphabeta Verlag.

 

Die Beiträge im Altonbuch stammen von:

Lena Adami - Gigi Bortoli - Ivo Carli - Giorgio Degasperi - Yvonne Fadin-Garber & Andreas Egger - Elmar Gobbi - Barbara Gruber - Thomas Hager - Norbert C. Kaser - Herbert Kaserer - Huberta Knoll - Florian Kronbichler - Cristina Kury - Rudi Ladurner - Franz Lanthaler - Hans Marini - Sebastian Marseiler - Aldo Mazza - Marlene Messner - Frida Mutschlechner - Gerald Kurdoğlu Nitsche - Irmgard Nocker - Matthias Oberhofer - Damian Pertoll - Florian Pichler - Anni Pixner Pertoll - Herbert Platzgummer - Johanna Platzgummer - Josef Pöhl - Sigrid Prader - Herbert Raffeiner - Hans H. Reimer - Patrick Rina - Paul Rösch - Astrid Schönweger - Matthias Schönweger - Leopold Steurer - Barbara Stocker - Martin Strobl - Christian Troger - Isidor Trompedeller - Verena Unterberger - Hans-Theo Wagner - Oswald Waldner - Ulli Zipperle Mazza

Leitung

Grußworte: Marlene Messner, Aldo Mazza

Streifzug durchs Buch mit: Toni Colleselli, Sonja Steger, Barbara Gruber, Oswald Waldner u. a.

Musica: Hias Ladurner und Marcello Fera

Im Anschluss kleiner Umtrunk

Gebühr Eintritt frei!
Zeit

Samstag, 16. Dezember, 11.00

Ort Meran, Urania-Haus, Ortweinstraße 6
Anmelden…