Zahlungsform  

Sie können den Kursbeitrag im Sekretariat bar oder mittels PagoBancomat begleichen oder anhand der Zahlungsaufforderung bei der Bank einzahlen. Für Rechnungen sind die Daten bei der Anmeldung mitzuteilen.  
 

Rückerstattung

 - bei Absage:  
Sollte der Kurs aus organisatorischen Gründen abgesagt werden, wird die gesamte Kursgebühr zurückerstattet. Dies gilt auch, falls ein/e TeilnehmerIn, aufgrund der Verschiebung des Kurses, nicht mehr teilnehmen kann. Die Kursgebühr muss innerhalb 4 Wochen im Sekretariat abgeholt werden. Auf Wunsch kann die Kursgebühr auch rücküberwiesen werden (Angabe der Bankkoordinaten erforderlich!).  

- bei Rücktritt:  
Eine Abmeldung ist bis drei Arbeitstage vor Kursbeginn möglich. Es wird jedoch in jedem Fall eine Bearbeitungsgebühr von 11 € einbehalten. Bei späterer Abmeldung ist die gesamte Kursgebühr zu bezahlen, falls kein/e ErsatzteilnehmerIn gestellt wird. Falls ein/e TeilnehmerIn freiwillig einen Kurs abbricht oder nicht daran teilnimmt, hat er/ sie kein Recht auf Rückzahlung der Kursgebühr.